Playa Bávaro

Playa Bávaro ist zweifelsfrei einer der bekanntesten Strände in Punta Cana und weltweit. Wer hat nicht schon von ihm gehört? Sein kristallklares Wasser und sein weißer, mit Kokospalmen bewachsener Sand bilden eine jener paradiesischen Landschaften, die nicht enttäuschen, sprich: Karibik in ihrer reinsten Essenz. Es ist kein Wunder, dass er von der  UNESCO zu einem der drei besten Strände der Welt erklärt wurde.

Eine solch attraktive Landschaft zieht natürlich die Aufmerksamkeit des Tourismus auf sich und deshalb gibt es in unmittelbarer Nähe dieses Paradieses Dienstleistungen aller Art, wie Hotels, Resorts, Restaurants und Strandbars, damit Sie einen guten tropischen Cocktail mit diesem Panorama im Hintergrund genießen und sich die authentische kreolische Küche dieser Region schmecken lassen können. Dies ist auch ein hervorragender Ort, um mit einem Katamaran zu segeln, in die Tiefen zu tauchen oder einfach zu schnorcheln – jede Weise eignet sich, um dieses paradiesische Fleckchen zu erkunden.   

Playa Bávaro liegt an der berühmten Costa del Coco, die entlang von 40 Kilometern solch besondere Ecken wie diese hat. Um hierher zu gelangen, muss man von der Hauptstadt in Richtung Süden bis Higüey fahren und mehrere Kilometer auf Nebenstraßen zurücklegen, bis man den Strand entdeckt. 

Weitere Strände in Punta Cana

Playa Arena Blanca

Playa Arena Blanca

% rabatt

Im Norden der Dominikanischen Republik, zwischen Playa Bávaro und Playa Macao, liegt ein weiteres bekanntes kleines Paradies auf Erden: die Playa Arena Blanca, die, wie ihr Name schon besagt, über eine enorme makellose weiße Sandfläche verfügt und deren Wasser eine unglaubliche Klarheit aufweist, die zum Baden einlädt. Selbstverständlich gibt es auch hier die allgegenwärtigen Kokospalmen, die dieses wunderschöne karibische Bild vervollständigen.

Wie üblich haben viele Hotels am Rande dieses Strands den perfekten Standort gefunden und sie sind es, die den Zugang zu ihm verwalten (man hat auch Zutritt, ohne Kunde zu sein), aber sobald Sie ans Ufer gelangen, werden Sie sehen, dass er weit entfernt vom touristischen Trubel ist und es keine Geschäfte direkt am Strand gibt, was zur Erhaltung dieser wunderschönen karibischen Landschaft beiträgt. Wie für diese Küste üblich, ist der Ort ideal, um Wassersport zu treiben, sich in einem Liegestuhl zu sonnen oder sich von der Schönheit dieses einzigartigen Fleckchens treiben zu lassen. Ein perfekter Ort, damit Klein und Groß die Karibik in vollen Zügen genießen. Um hierher zu gelangen, müssen Sie einfach die Landstraßen in Richtung Costa del Coco fahren, denn die Playa Arenas Blancas liegt hinter Playa Bávaro in nordwestlicher Richtung.

Playa Cabeza de Toro

Playa Cabeza de Toro

% rabatt

Cabeza de Toro ist der Name eines der schönsten Strände der Ostküste der Dominikanischen Republik, der den Vorzug genießt, zwischen der Karibik und der riesigen Bávaro-Lagune zu liegen. Die Lagune, die diese Landschaft noch prächtiger werden lässt, ist ein bedeutendes Naturschutzgebiet mit einer bemerkenswerten biologischen Vielfalt und einer üppigen Natur. Der Strand liegt außerdem in unmittelbarer Nähe des Flughafens, wodurch er besonders gut erreichbar ist.

Hier ist die Bevölkerungsdichte geringer und die Natur präsenter. Die Küste ist durch ein wunderschönes Riff geschützt und es herrscht insgesamt eine ruhige Atmosphäre. Die Playa Cabeza de Toro weist die gleiche Schönheit auf, die man von jedem Karibikstrand erwartet: weißer Sand, kristallklares Wasser und viele Palmen.  

Wie an vielen Stränden der Gegend findet man Restaurants, die sich in unmittelbarer Nähe der Playa Cabeza de Toro befinden, aber eine weitere Attraktion sind die verschiedenen Stände mit lokalem Kunsthandwerk, an denen die Besucher Souvenirs kaufen können. Wir empfehlen, den ganzen Strand fern von touristischen Zentren zu erkunden, um die unberührtesten Plätze dieser Küste zu finden, die ganz bestimmt nicht enttäuschen wird.

Playa de Juanillo

Playa de Juanillo

% rabatt

Die Playa Juanillo ist wahrscheinlich einer der Lieblingsstrände all jener Besucher, die die Ostküste von Punta Cana erkunden, denn er kann mit einer unberührten Naturlandschaft aufwarten, wo es kaum Hotels am Strand gibt. Der helle Sand, das ruhige türkisfarbene Wasser und die hohen Palmen sind in diesem Gemälde die unbestreitbaren Protagonisten. Außerdem reicht eine üppige tropische Vegetation bis zur Palmenbegrenzung heran. Um hierher zu gelangen, muss man das hier angesiedelte private Wohngebiet durchqueren, der Zugang ist aber für jeden, der diesen herrlichen Strand besuchen möchte, öffentlich. 

Das Betreten der Playa Juanillo hinterlässt zweifellos ein einmaliges Gefühl: dank ihrer Einsamkeit und Weitläufigkeit fühlt man sich, als sei man der einzige Besucher. Doch in der Ferne ist die Marina Cap Cana zu sehen, ein nagelneuer Jachthafen zum Anfahren, um die Geheimnisse dieser Küste vom Meer aus zu erkunden. Die unbebaute Schönheit dieses Ortes hebt sich natürlich von anderen nahe gelegenen Tourismusgebieten ab, und seine windgeschützte Lage verwandeln Playa Juanillo in einen sicheren Ort für Kinder.

Playa Uvero Alto

Playa de Uvero Alto

% rabatt

Eine weitere außergewöhnliche Ecke an der Nordküste von Punta Cana ist die Playa de Uvero Alto, ein Paradies sowohl für Strandliebhaber als auch für kühne Surfer auf der Suche nach der perfekten Welle. Die Playa de Uvero Alto gehört nicht zu den bekanntesten Stränden, doch dank dieser Tatsache hat er seinen unverfälschten Charakter beibehalten und ist nach wie vor eine karibische Schönheit ohnegleichen. Kokospalmen so weit das Auge reicht, tiefblaue Wellen und mehrere Kilometer Sand sind die Bestandteile dieses Strands, der perfekt für einen Tag Sonne und Meer, aber auch für Adrenalinsport ist.

Einer der Vorteile dieses wunderschönen Strandes ist, dass in Küstennähe ein Riff liegt, an dem sich die Wellen in perfekter Weise brechen, sodass man surfen und sogar windsurfen kann. Es ist kein Wunder, dass es mehrere Surf- und Windsurfschulen direkt am Strand gibt, damit jeder Besucher Geschmack am Wellenreiten finden kann. 

Das Riff ist außerdem ein wunderbarer Anreiz, um zu schnorcheln und die Unterwasserschönheiten zu entdecken. Es werden jedoch auch Tauchausflüge geboten, wenn man noch mehr sucht. Eine weitere sehr attraktive Aktivität ist ein Pferdeausritt entlang des Ufers der Playa Uvero Alto, ein Erlebnis, das bei Sonnenuntergang noch beeindruckender ist.

Playa del Cortecito

Playa del Cortecito

% rabatt

Ein weiterer beeindruckender Strand auf der Küstenlinie nördlich von Punta Cana, in der Gegend von der Costa del Coco, ist die Playa del Cortecito. Dieser Ort kann mit ruhigem, warmem tiefblauem Wasser, einer Vielzahl von Palmen und einer abwechslungsreichen Vegetation rings um diesen endlosen Strand mit feinem weißem Sand aufwarten. Die in unmittelbarer Nähe liegenden Resorts und Hotels haben einen Teil der Küste privatisiert, aber es gibt noch Bereiche an diesem spektakulären Strand der Nordküste, die von jedem besucht werden können. Zweifelsfrei ein gutes Beispiel für die karibische Schönheit, die die Strände von Punta Cana auszeichnen.

Ganz in der Nähe befindet sich das Dorf Cortecito, der Namensgeber dieses herrlichen Strands. Hier finden Sie Gastwirtschaften, Restaurants, Geschäfte und das ein oder andere Nachtlokal, die den klassischen Charme der kleinen Ortschaften mit der Berufung, den Touristen, die hierher kommen, das Beste ihres Landes zu bieten, ausmachen. Mit so vielen touristischen Betrieben herrscht in der Umgebung dieses Strands sowohl tagsüber als auch nachts eine belebte Stimmung. Nicht zu vergessen, dass sich dieser Ort auch hervorragend eignet, um die lokale Küche direkt am Meer zu genießen. Wir empfehlen einen Teller Meeresfrüchte mit Blick auf diesen fantastischen Strand.

Playa Macao

Playa Macao

% rabatt

Im Norden der Dominikanischen Republik findet man solch herausragende geografische Schmuckstücke wie die Playa de Macao, die in der gleichnamigen Region des Landes liegt. Die Landschaft unterscheidet sich hier kaum von derjenigen im größten Teil dieser herrlichen karibischen Küste: weißer Sand, türkises Wasser und sanft wogende Kokospalmen, die am Strand wachsen, sind das vorherrschende Landschaftsbild dieses Strands. Selbstverständlich stehen eine Vielzahl an Dienstleistungen direkt am Strand zur Verfügung und die Einheimischen verleihen ihm ein belebteres Flair. Er ist einfach zu erreichen, wenn man die direkte Landstraße Higüey - El Macao entlangfährt.

Dieser Ort unterscheidet sich durch seine nördliche Ausrichtung, wodurch er dank des vom Wind beeinflussten Wellengangs zum perfekten Strand für Wassersportarten wie Surfen geworden ist. Es gibt nichts über einen Surfgang in einer solch emblematischen Landschaft wie der Karibik! Aus diesem Grund gibt es an der Playa Macao mehrere Surfschulen, in denen Sie lernen, die ersten Versuche in dieser Sportart zu machen. Adrenalinfans haben außerdem die interessante Möglichkeit, einen Buggy zu mieten und die Dünen dieser fantastischen Küste mit Vollgas zu durchqueren.

Playa Rincón

Playa Rincón

% rabatt

Mehrere weiße Sandstrände bilden die als Playa Rincón bekannte, über drei Kilometer lange Küste: ein Strand, der fern ab von Trubel und Hektik die typisch karibische Schönheit aufweist. Man kann mit dem Auto hierher gelangen, wenn der Weg auch etwas kompliziert ist, aber die Aussicht wird viel großartiger sein, wenn Sie an diesen idyllischen Ort im Boot ankommen. Dieser Strand eignet sich hervorragend, um den ganzen Tag hier zu verbringen, zumal es Gaststätten gibt, wo Sie die örtlichen Spezialitäten probieren können und Einheimische, die Ihnen die Geheimnisse dieser Gegend zeigen. Sie können auch einfach einen Liegestuhl mieten und sich von der Ruhe und Gelassenheit der Playa Rincón treiben lassen.

Die so gut wie menschenleere Playa Rincón ist die Personifizierung der Karibik im reinsten Zustand. Sie liegt auf der außergewöhnlich hübschen Halbinsel Samaná im Norden der Dominikanischen Republik, die von lauter weißen Sandstränden voller Kokospalmen umgeben ist. Es ist der ideale Ort, um spektakuläre Tiere wie Buckelwale zu sichten oder um zu segeln oder windzusurfen. Er gilt als einer der 50 beeindruckendsten Naturlandschaften Südamerikas und der Karibik.

Weitere Aktivitäten in Punta Cana

Dörfer

% rabatt

Unverzichtbare

% rabatt

#SirenisExperiences
Ungefährer Wechselkurs, nur zu Informationszwecken gültig. Wir möchten Sie daran erinnern, dass die Buchung, gemäß der geltenden Rechtsvorschriften, in Landeswährung bezahlt wird.

akzeptieren

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um unseren Service zu verbessern. Falls Sie weitersurfen, verstehen wir dies als Akzeptanz dieser Nutzungsbedingung.