Punta Cana

Punta Cana in der Provinz Altagracia liegt im äußersten Osten der Dominikanischen Republik und ist eine Küstengegend, die sich vor allem durch die wunderschönen karibischen Strände auszeichnet und die die meisten Besucher des Landes erhält.

Anfangs bestand dieses Gebiet nur aus unberührten Stränden und Vegetation. Es wurde gekauft, um die natürlichen Ressourcen zu erschließen, doch die Investoren sahen in Punta Cana einen idealen Ort, an dem der Tourismus des Landes ausgebaut werden konnte. So schlug das Projekt eine neue Richtung ein, um die notwendige Infrastruktur bereitzustellen, die den Besuch dieses Teils der Dominikanischen Republik ermöglichte. Dies geschah in den 70er Jahren, doch mit der Zeit hat sich Punta Cana in einen Referenzstandort für den Karibiktourismus verwandelt und der Flughafen der Region hat eine viel größere Bedeutung als der der Hauptstadt erreicht.

Die Anreize dieser Region werden auf den ersten Blick deutlich: kilometerlange paradiesische Strände, Luxusresorts, die die Tausenden Touristen beherbergen, die Jahr für Jahr Erholung in dieser Region suchen, und das Ganze umrahmt vom tropischen Grün der Vegetation, die den Ostzipfel dieser Insel überwuchert. Zusammengefasst lässt sich sagen, dass Punta Cana der Ort der Dominikanischen Republik ist, der die natürliche Schönheit dieses Landes perfekt zusammenfasst und der die besten Annehmlichkeiten bietet, um diese genießen zu können.

Weitere Dörfer in Punta Cana

Weitere Aktivitäten in Punta Cana

Strände

% rabatt

Unverzichtbare

% rabatt

#SirenisExperiences
Ungefährer Wechselkurs, nur zu Informationszwecken gültig. Wir möchten Sie daran erinnern, dass die Buchung, gemäß der geltenden Rechtsvorschriften, in Landeswährung bezahlt wird, und in Kuba ausschließlich in Kubanischen konvertiblen Pesos (CUC).