Playa d´en Bossa

Die fast drei Kilometer lange Playa d’en Bossa ist einer der berühmtesten und multikulturellsten Strände der ganzen Insel. Er befindet sich in der Südosthälfte der ibizenkischen Küste, in unmittelbarer Nähe von Ibiza-Stadt und des Flughafens. Aus diesem Grund ist dies eines der wichtigsten touristischen Gebiete der Insel. Man findet hier Einrichtungen aller Art, um den Badegästen die besten Dienstleistungen zu bieten. 

Playa d’en Bossa eignet sich zweifellos hervorragend für jene, die alle Arten von Dienstleistungen in Reichweite haben möchten, denn hier findet man Segelschulen, wo man das notwendige Material zum Segeln ausleihen oder lernen kann, auf einem Windsurfbrett die Wellen zu durchpflügen. Wer es lieber etwas ruhiger hat, kann auch die glamourösen Chill-outs genießen oder einfach einen Liegestuhl mieten. Selbstverständlich ist das Hotel- und Restaurantangebot äußerst vielfältig, wobei insbesondere die Beachclubs hervorzuheben sind: trendige Lokale, wo sich Musik und Spaß zur Sensation des ibizenkischen Sommers vermischen. Playa d’en Bossa bietet also die ganze Bandbreite, die sich ein Besucher nur wünschen kann, und das stets in der einzigartigen Umgebung der Küste Ibizas.

Weitere Strände auf Ibiza

Ses Salines

% rabatt

Ses Salines ist einer der schönsten Strände Ibizas und Teil des Naturparks Ses Salines d’Eivissa i Formentera. Der Strand beginnt am Zipfel von Ses Portes und sein Sand reicht bis Sa Canal. Ses Salines ist ein angesagter Strand und wegen seiner Restaurants und Strandlokale, die dem Ort Atmosphäre verleihen, sehr beliebt. Es gibt nichts Besseres als in einem der Liegestühle zu entspannen. Die Playa de Ses Salines ist ein offener Strand von beträchtlicher Länge mit feinem Sand, das Meer ist türkisfarben und das Wasser ist flach und von geringer Tiefe. Dank der Neptungraswiesen, die zum Welterbe erklärt wurden, ist die gesamte Küste von einer üppigen Vegetation sowie von spanischem Wacholder umgeben und liegt geschützt in den weißen und welligen Dünen, die von einer sanften, vom Meer wehenden Brise geformt werden.   

Hier kann man von Windsurfen bis Paddelsurfen alle Arten von Wassersportaktivitäten ausüben. Dieser hübsche Strand verfügt außerdem über einen der Wachtürme Ibizas, in diesem Fall ist es die Torre de Ses Portes am Ende des Strands. Ein Besuch dieses Wachturms kann ein angenehmer Morgenspaziergang sein.   

Cala Conta

% rabatt

An der Westküste von Ibiza gelegen, stellt der Strand von Cala Conta (Cala Comte) eine Gruppe von kleinen Buchten dar, von denen jede ihre eigene Identität und Atmosphäre hat und sich einer bildschönen Aussicht erfreut. Das liegt am unglaublichen Sonnenuntergang, den man von hier betrachten kann und der sogar noch spektakulärer wird, wenn die verschiedenen Felseninseln in Küstennähe vor dem Hintergrund des rötlichen Himmels im Dämmerlicht bleiben. Was die Cala Conta auch noch zu einem einzigartigen Ort macht, ist das kristallklare Wasser, das beim ersten Blick schon dazu einlädt, einzutauchen. Zweifelsfrei ein wahres Naturparadies in Reichweite, dessen klares Wasser sich hervorragend zum Schnorcheln eignet.

In dieser einzigartigen Naturlandschaft gibt es viele Ecken zu entdecken. Im äußersten Westen liegt Racó d’en Xic, ein kleiner FKK-Strand. Im mittleren Teil befinden sich die zwei größten Buchten und drei nette Restaurants direkt am Meer, wo Sie die Kochkunst und den Ausblick genießen können. Entlang der Küste gibt es eine kleine Anlegestelle und mehrere Bootsschuppen. Und wer gerne spazieren geht, kann den Wehrturm Torre d’en Rovira besuchen. 

Cala d´Hort

% rabatt

Cala d’Hort ist wohl eine der bezauberndsten Buchten der Gemeinde Sant Josep. Sie liegt in einer natürlichen und geschützten Umgebung im Südwesten Ibizas und ist wenig bebaut. Es gibt hier nur zwei Restaurants mit mediterraner Meeresküche und ein paar typische Fischerhütten. Ihr kristallklares Wasser lädt ein, darin einzutauchen und der romantische Holzkai ist optimal, um sich hinzusetzen und die geheimnisumwobene Felseninsel Es Vedrà zu betrachten, eine der am meisten angepriesenen Landschaften der Insel, von der Sie mit Sicherheit ebenfalls fasziniert sein werden.

Der am meisten erwartete Moment von den Besuchern dieses faszinierenden Strands ist sein berühmter Sonnenuntergang. Ein wahres Schauspiel, das hier den Augen geboten und sogar noch magischer wird, wenn es in Begleitung der mythischen Felseninsel Es Vedrà stattfindet.

Das Erlebnis wird mehr als zufriedenstellend sein, aber vielleicht möchten Sie die Zeit voll auskosten und mehr tun als Schwimmen und Sonnenbaden. Eine der empfehlenswertesten Aktivitäten, um alles kennenzulernen, was diese Gegend zu bieten hat, ist Kajakfahren, ein Wassersport, der Ihnen eine Spazierfahrt auf dem Meer ermöglicht, sodass Sie sich den Felseninseln Es Vedrà und Es Vedranell nähern und ihre große Ausdehnung besser würdigen können.

Cala Llonga

% rabatt

An der felsigen Ostküste der Insel Ibiza liegt der riesige Strand Cala Llonga, ein Wohn- und Feriengebiet, das ein kleines Dorf am Rand dieser Bucht bildet. Der Strand hat eine geräumige Sandfläche, sodass man leicht ein Fleckchen findet, auf dem man das Handtuch ausbreiten und sich sonnen kann. Es gibt jedoch auch die Möglichkeit, einen Liegestuhl zu mieten, um den Tag ganz bequem zu genießen. Die gelassene Atmosphäre dieser Gegend und das ruhige Wasser der Bucht dank ihrer versteckten Lage in einer kleinen Einbuchtung machen Cala Llonga zum optimalen Ferienort für Familien.

Dieses Gebiet befindet sich zwischen den Dörfern Jesús und Santa Eulalia, den wichtigsten Ortschaften, von denen man an diese herrliche Bucht gelangt. Es gibt hier auch Unterkünfte direkt am Strand und verschiedene Einrichtungen, die ihre Dienstleistungen anbieten, damit die Gäste den Bereich nicht verlassen müssen, um ihre Bedürfnisse zu decken. Neben verschiedenen Restaurants und Bars gibt es auch die Möglichkeit, Wassersport wie etwa Tauchen auszuüben, wenngleich die einfache mediterrane Schönheit diese Bucht ideal für jede beliebige Aktivität am Meer macht. 

Cala Bassa

% rabatt

Cala Bassa liegt an der Westküste von Ibiza. Es ist ein gut erreichbarer Strand mit Parkplatz, falls man mit dem Auto kommt. Eine andere gute Fortbewegungsmöglichkeit, um hier einen Sonnen- und Strandtag zu verbringen, ist es, die Fähre aus Sant Antoni de Protmany zu nehmen, die im Sommer diese Strecke täglich fährt.

Ein Strand in Form einer Bucht, die einen wahrhaftigen natürlichen Pool bildet. Mit seinem feinen Sand und transparenten, türkisblauen, ruhigen und seichten Wasser eignet er sich hervorragend, um Spaß mit der Familie und mit Kindern zu haben.   

Cala Bassa ist an beiden Enden von Klippen und einem bewaldeten Gebiet mit Kiefern und spanischem Wacholder umgeben, das bis an den Rand der Sandfläche reicht. Der Ort lädt ein, einen unterhaltsamen Spaziergang zu machen. Außerdem kann man hier Jet-Skis ausleihen, schnorcheln oder einen Windsurf-Anfängerkurs machen.   

Der Strand verfügt über ein großes und vielfältiges gastronomisches Angebot für jeden Geschmack und einen Bereich mit Liegestühlen für ein wohlverdientes Nickerchen im Schatten, um sich zu entspannen und einen einzigartigen Panoramablick zu genießen.  

Port des Torrent

% rabatt

An der Westküste von Ibiza befinden sich einige der schönsten Strände der ganzen Inseln, insbesondere diejenigen, die in die wunderschönen Farben des Sonnenuntergangs getaucht werden. Einer davon ist Port des Torrent, ein Strand an der Küste der Gemeinde Sant Josep, der aber auch in unmittelbarer Nähe der Ortschaft Sant Antoni liegt. Dieser Ort zeichnet sich dadurch aus, ein alter Naturhafen an der Mündung eines Wildbachs zu sein, mit einem enormen Pinienwald, der den Sandbereich säumt. Der Zugang ist sowohl von der Straße als auch vom Meer einfach, da es einen kleinen Pier gibt, der den Strand dank der Boote, die diese Linie fahren, mit Sant Antoni verbindet. 

Port des Torrent hat alle notwendigen Bequemlichkeiten, um einen wunderbaren Tag mit der Familie in der Sonne zu verbringen. Er verfügt über Zugangsstege, Tretboote, Liegestühle und Rettungsschwimmer, damit das Baden sicher ist. In unmittelbarer Nähe findet man einige Terrassen von Restaurants mit unterschiedlichen Küchen und den ein oder anderen Souvenirladen, aber das Gebiet ist bestens in die Natur integriert. Das Bild wird von einem kleinen abgelegenen Winkel mit für die ibizenkische Landschaft typischen Fischerhütten vervollständigt.   

Weitere Aktivitäten auf Ibiza

Dörfer

% rabatt

Más cosas que hacer en Ibiza

Unverzichtbare

% rabatt

#SirenisExperiences
Ungefährer Wechselkurs, nur zu Informationszwecken gültig. Wir möchten Sie daran erinnern, dass die Buchung, gemäß der geltenden Rechtsvorschriften, in Landeswährung bezahlt wird.
akzeptieren

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um unseren Service zu verbessern. Falls Sie weitersurfen, verstehen wir dies als Akzeptanz dieser Nutzungsbedingung.